Image

Anouk aus dem Landkreis Meißen

    Anouk

    Stichworte

    Arbeit mit Kindern
    Auslandsjahr
    FSJ

    In Russland stehen Menschen mit Behinderung oft noch außerhalb der Gesellschaft.

      Ich bin Anouk und habe im Sommer 2021 mein Abitur gemacht. Danach habe ich mich entschieden, einen Freiwilligendienst bei einer russischen Organisation namens „Perspektivy” zu absolvieren. „Perspektivy“ arbeitet mit Menschen mit Behinderungen und setzt sich vor allem dafür ein, dass diese Menschen besser in die russische Gesellschaft inkludiert werden. In Russland ist es oft noch so, dass Menschen mit Behinderungen außerhalb der Gesellschaft stehen. „Perspektivy“ setzt sich dafür ein, dass sie ein selbstständiges Leben führen und an der Gesellschaft teilhaben können.

      Ich war in einem Kindertageszentrum, welches nördlich von Sankt Petersburg liegt. Dort habe ich vor allem pflegerische Tätigkeiten übernommen. Das lag daran, dass die Kinder starke Einschränkungen hatten. Sie saßen zum größten Teil im Rollstuhl. Sie konnten nicht sprechen und sich nicht richtig bewegen. Ich habe die Kinder gewickelt und sie aus dem Rollstuhl auf den Boden gesetzt. Am Anfang ist eine Spezialistin ins Zentrum gekommen und hat uns Freiwilligen genau gezeigt, wie man Kinder aus dem Rollstuhl hebt, vor allem auch, wie man sie anfasst. Das ist ganz wichtig. Die Spezialistin hat später auch immer noch kontrolliert, ob wir alles richtig machen. Da habe ich schon viel gelernt.

      Ich war leider nur fünf Monate vor Ort. Am Anfang gab es Probleme mit dem Visum und später musste ich Russland aufgrund des Krieges in der Ukraine früher verlassen.

      Ich habe einen riesengroßen Respekt vor Menschen, die sich um Menschen mit Behinderungen kümmern. Es ist nicht einfach, vor allem wenn es Menschen mit sehr starken, mehrfachen Behinderungen sind. Ich persönlich glaube, es kann sehr schön sein, mit Menschen mit Behinderungen zu arbeiten, weil sie einfach auch anders sind. Ein Lächeln hat bei ihnen einen viel größeren Wert.

      Interview geführt am: 24. März 2022

      Anouk

      Kurztext in Gebärdensprache (das Video besitzt keinen Ton und keinen Untertitel):

      Placeholder

      Anouk

      Bildbeschreibung und Einsprache des Kurztextes:

      play_circle_filled
      pause_circle_filled
      Portrait - Anouk
      volume_down
      volume_up
      volume_off